FIVE GENTLEMEN gastieren im MehrGenerationenHaus

Five Gentlemen

“Veronika, der Lenz ist da” – mit diesem im Jahre 1930 erstmals auf Schelllackplatte veröffentlichtem Schlager aus der Feder von Walter Jurmann begann im Mai 1994 der musikalische Weg des Vokalensembles Five Gentlemen. Fasziniert vom Sound der Comedian Harmonists und der einzigartigen Vortragsmanier verschrieben sich Falko Thümmler, Matthias Mehnert, Tobias Leißner und Andreas Konrath sowie der Pianist Gregor Meyer der Musik des weltberühmten Ensembles.

Heute zählen Five Gentlemen zu den führenden Vokalensembles dieses Genres in Deutschland und darüber hinaus. Konzerte im Leipziger Gewandhaus, im Berliner Konzerthaus am Gendarmenmarkt, in der Komischen Oper Berlin und beim Rheingau-Musikfestival gehören inzwischen zum festen Bestandteil ihrer Konzerttätigkeit. Ihre Engagements führten die Five Gentlemen beispielsweise nach Spanien, Griechenland, Italien, Südostasien, Neuseeland und Australien.

Das Vokalensemble Five Gentlemen verfügt heute über ein Repertoire aus dem Schaffen der Comedian Harmonists, das in Umfang und Qualität seinesgleichen sucht. In ihren Konzerten beschränken sie sich nicht nur auf die detailgetreue Darbietung der Musik, sondern entführen die Zuhörer, ob Jung oder Alt, gleichzeitig mit Witz und Charme auf eine Reise in die musikalische Welt der 1920er bis 1940er Jahre. (Quelle und weiterführende Informationen: © FIVE GENTLEMEN )

Comments are closed.